Bambus - Sasa palmata ´Nebulosa´

Bambus - Sasa palmata ´Nebulosa´
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Bambus - Sasa palmata ´Nebulosa´
Bambus - Sasa palmata ´Nebulosa´

Produktbeschreibung

Herkunft:

Japan (Hokkaido und nördl. Honshu-Insel

Örtliche Bezeichnung

Okuyama-zasa

Kältewiderstand:

bis zu -18°C

Eigenschaften:

Seine großen, länglichen und glänzenden Blätter (20-28 cm Iang, 5-7 cm breit) sind palmenartig angeordnet. Die Pflanze wächst sehr üppig und leicht kugelförmig.

Ansprüche:

Dieser sehr anspruchslose Bambus gedeiht so gut wie überall. Er verträgt ebenso gut viel Schatten wie auch starke Sonneneinstrahlung. Er beansprucht viel Platz, vor allem sein Wurzelstock. Sein Wachstum kann aber relativ leicht im Zaum gehalten werden, indem man die jungen Sprossen um den Bambus zurückschneidet. Sein Einsetzen in der Mitte einer Rasenfläche ist folglich unproblematisch, da sein Ausmaß durch regelmäßiges mähen leicht beschränkt werden kann.

Verwendung:

Beet, Hecke, Blumenkiste, Unterholz.


Besonderer Reiz:

Seine Blätter stellen seinen besonderen Reiz dar. Vor allem im Gegenlicht wirkt er besonders dekorativ.Mit zunehmendem Alter werden die Halme dunkel bis Schwarz, was aber seiner Schönheit keinen Abbruch tut.
Die jungen Sprossen können roh als Salat verzehrt werden. In Japan werden seine Blätter zur Dekoration bestimmter Gerichte verwendet.

Wuchshöhe:

200 cm bis 300 cm

Größe: ab 40 cm

 

containert

 

Mindestabnahme: 20 Pflanzen


Größe


Artikel 10 von 14 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: