Bambus - Pleioblastus gramineus

Bambus - Pleioblastus gramineus
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Bambus - Pleioblastus gramineus

Produktbeschreibung

ANDERE NAMEN: Arundinaria graminea, Arundinaria hindsii var. graminea

Herkunft:

Japan (Ryukyu Inseln)

Örtliche Bezeichnung:

Taimin-chiku, Tsushi- chiku

Kältewiderstand:

bis zu -22°C

Eigenschaften:

Dunkelgrüne bis braune Halme mit Umhüllung. Glänzende, dunkelgrüne längliche Blätter (20 bis 30 cm lang, 1 bis 1,5 cm breit). Kaum kriechender Wuchs.

Ansprüche:

Robuster Bambus, benötigt keine besondere Pflege.

Verwendung:

Hecke, freistehender Busch

Beim zurückschneiden der äusseren jungen Sprossen, erhält man eine Buschartige Pflanze.

Qualität:

In 30 Liter Container gewachsen

Wuchshöhe: 300 cm bis 500 cm

Größe: ab 150 cm

containert

Mindestabnahme: 10 Pflanzen


Größe


Artikel 28 von 39 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: