Zwergbambus

Der Zwerg-Bambus ist ein Gras, welches Rhizome ausbildet und sich so ausbreitet. Bei stark wuchernden, Rhizomen ausbildenden Ziergräsern muss oftmals eine Rhizomen-Sperre zur Eindämmung dieser Ausläuferwurzeln eingebaut werden.
Beispiele für wuchernde Zierpfanzen und Ziergräser: Zwerg-Bambus (= Pleioblastus pumilus und Pleiblastus variegetus), Schwarzer Bambus (= Phyllostachys nigra) sowie weitere Phyllostachys- und Pseudosasa- Arten.

Alle Bambus-Arten haben eine maximale Wuchshöhe von bis zu 150 cm.

Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 10 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1