Buxus sempervirens Bullata

Buxus sempervirens Bullata
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Produktbeschreibung

Der Buchsbaum, oder im lat. Buxus sempervirens, wird auch Buxus oder Buchs genannt. Er ist eine Laubpflanze, ein immergrünes Gehölz aus der Gattung der Buchsbäume, oder im lat. Buxus. Der Buchsbaum ist ein sehr langsam wachsender, bis zu 8 Meter hoch werdender Baum, der oft nur Strauchhöhe erreicht. Beheimatet ist er ist in Mitteleuropa, Südwesteuropa, Westasien und Nordafrika.

Der Buchsbaum als edles Formgehölz wird mehrere hundert Jahre alt. Der Buxus hat dunkle immergrüne Blätter, die eiförmig bis länglich,elliptisch sind und stark glänzend und fast lederartig wirken. Ein kleiner unscheinbarer Blütenstand in den Blattachseln entfaltet sich von März bis Mai. Die Fruchtkapseln entwickeln sich von August bis September. Der Buxus hat eine sehr gute Winterhärte und liebt feuchten und nahrhaften Boden. Die sehr gute Schnittverträglichkeit hat den Buxus seit 2000 Jahren zu einer bedeutenden Kulturpflanze gemacht und findet sich heute als wertvolles Formgehölz in der Gartengestaltung mit großer Beliebtheit wieder.


zum Busch gewachsen

Größe: 200 cm bis 250 cm
Breite: 200 cm bis 300 cm

Ein hervorragender immergrüner Sichtschutz in der richtigen Größe.



Artikel 21 von 95 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »