Ilex aquifolium "Aureomarginata" - Europäische Stechpalme

Ilex aquifolium Aureomarginata - Europäische Stechpalme
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Ilex aquifolium Aureomarginata - Europäische Stechpalme

Produktbeschreibung

Die Ilex aquifolium "Aureomarginata" - Europäische Stechpalme ist ein mitunter hochgewölbter Großstrauch oder auch kegelförmiger Kleinbaum. Ein immergrünes, langsamwachsendes und edles Gewächs für die stilvolle Gartengestaltung. Die Blätter sind wechselständig angeordnet und haben einen 10 bis 15 Millimeter langen Stiel. Sie sind recht dick und ledrig, auf der Oberseite glänzend gelbgrün. Die Blattform ist elliptisch, beidseitig zugespitzt; der gezackte Blattrand ist auf beiden Seiten mit bis zu sieben Stachelzähnen besetzt.

Der Standort, von sonnig bis schattig, doch leidet die Pflanze auch unter extremer Hitze und Trockenheit. Sie sollte von starken Ostwinden und extremen Frösten geschützt stehen.

Am Palmsonntag wird im Christentum an den Einzug Jesu in Jerusalem gedacht. Zu diesem christlichen Feiertag wurden und werden in der gemäßigten Klimazone mangels echter Palmen Zweige von immergrünen oder zu dieser Jahreszeit bereits ergrünten Pflanzen (Weiden, Buchsbaum, Stechpalme) als Palm geweiht. Von dieser Tradition lässt sich der Namensteil "Palme" ableiten.  

Außerhalb Europas kommt die Stechpalme auch in Nordafrika, im Kaukasus und im Nordiran vor. In Mitteleuropa und anderen Gebieten der gemäßigten Breiten werden Stechpalmen gerne als Zierpflanzen in Gärten und Parks angepflanzt. Neben der Wildform sind mehrere Kulturformen im Handel, teils mit anderer Blattgestalt und anderen Blattfarben. In Deutschland steht die Stechpalme nach der Bundesartenschutzverordnung unter besonderem Schutz.  

BotanicGroup bietet die Ilex in exklusiv gewachsene Form als Hochstamm an.

Kugel auf Stamm

Größe der Kugel: ab 30 - 40 cm
Gesamthöhe: 160 cm - 180 cm
Stamm: 100 - 120 cm



Artikel 41 von 95 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »