Acer campestre - Feldahorn

Acer campestre - Feldahorn
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Acer campestre - Feldahorn
Acer campestre - Feldahorn

Produktbeschreibung

Der Feldahorn ist ein sehr attraktiver mittelgroßer Baum mit einer hohen Anpassunsfähigkeit.

Gerne wird diese Pflanze als Baum von Vögeln als Nistplatz verwendet, Bienen wissen ihn als Pollenspender zu schätzen. Der Acer campestre ist anspruchslos und gut schnittverträglich. Er bekommt eine typisch orangerote bis rote Herbstfärbung.

Der Feld-Ahorn bleibt meistens strauchartig und entwickelt sich nur unter günstigen Bedingungen zum Baum mit Höhen zwischen 10 und 15 Metern. In Einzelfällen wird aber auch er höher als 20 Meter oder 25 und kann einen Stammumfang von gut einem Meter erreichen.

Ein schwach sonniger bis vollsonniger Standort tut der Pflanze gut. Der Feldahorn ist lichtliebend und meidet vollschattige Lagen. Mit dem Boden ist der Feldahorn sehr tolerant, d.h. er ist an vielen verschiedenen Standorten zu finden. Trotzdem meidet er nasse oder stark saure sowie tonige Böden. Diese Pflanze toleriert etwas Salz, extrem trockene bis feuchte, flach- bis sehr tiefgründige Böden mit normaler Bodenstruktur sowie geringem bis mittlerem Humusgehalt. Der Feldahorn ist durch Staunässe gefährdet.

balliert

Wuchsform: Hochstamm

ab einen Stammumfang von 8 cm bis 10 cm


Stammumfang


Artikel 1 von 119 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: