Acer japonicum Aconitifolium - Eisenhutblättriger Japan-Ahorn

Acer japonicum Aconitifolium  - Eisenhutblättriger Japan-Ahorn
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Acer japonicum Aconitifolium  - Eisenhutblättriger Japan-Ahorn
Acer japonicum Aconitifolium  - Eisenhutblättriger Japan-Ahorn

Produktbeschreibung

Keine andere Laubbaum- Art ist in ihrem Erscheinungsbild so breit gefächert wie die 150 verschiedenen Ahorn-Arten. Es gibt erhebliche Unterschiede in der Größe, die die einzelnen Ahornarten erreichen. Sie variieren zwischen 2 Meter als Zwergsträucher und stattlichen Baumriesen von bis zu 40 Meter Höhe und 25 m Breite, zu denen unter den Zwergen japanische Ahornarten zählen und den Riesen der Berg-Ahorn heranwächst.

Der Acer japonicum ‘Aconitifolium’ - Eisenhutblättrige Japan-Ahorn, ist ein breitbuschig, locker wachsender Strauch mit kurzem Stamm der 3 bis 4 Meter hoch wird. Die Blätter sind sehr dekorativ, stark gelappt und sehen denen des Eisenhutes ähnlich.

Diese Ahornart zeichnet eine außergewöhnlich schöne intensive Herbstfärbung von leuchtend Orangerot bis feurig Weinrot aus. Gleichzeitig mit dem Austrieb der Blätter schmückt sich der Strauch mit kurzen purpurnen Blütentrauben und deren leuchtendgelben Staubgefäßen. Die daraus entstehenden Fruchtflügel sind glänzend rot.

Der Japan-Ahorn gedeiht am besten in voller Sonne, jedoch auch noch gut im Halbschatten. Der Boden sollte humos und durchlässig sein. Optimal ist ein schwach-saurer Boden. Der prächtige Strauch ist auch für kleinere Gärten gut geeignet. Er erhält im Garten eine exponierte Einzelstellung im Rasen oder vor der Terrasse oder in einem Staudenbeet.

Größe: ab 60-80 cm


Größe


Artikel 5 von 119 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: