Acer platanoides "Crimson Sentry" - Säulen Blut- Ahorn

Acer platanoides Crimson Sentry - Säulen Blut- Ahorn
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Acer platanoides Crimson Sentry - Säulen Blut- Ahorn
Acer platanoides Crimson Sentry - Säulen Blut- Ahorn

Produktbeschreibung

Der Acer platanoides "Crimson Sentry" - Säulen Blut- Ahorn ist ein beliebter Baum in der Gartengestaltung. Das Laub, die Wuchsform und die unkomplizierte Kultivierung machen Ihn zu einen Favoriten in der Pflanzenauswahl.

Aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit gegen Industriebelastung wird der Acer platanoides gerne im Stadtbereich zur Begrünung verwendet. Garten- und Parkgestalter haben sich des Spitzahorns besonders angenommen.

Es gibt eine Fülle verschiedenartiger Formen. Beliebt sind rotblättrige Züchtungen, wie der angebotene Acer platanoides "Crimson Sentry" - Säulen Blut- Ahorn. In Parks werden auch gerne Zierformen verwendet. Alleen aus Spitzahorn sind häufig: im Frühjahr schmücken sie sich noch vor Laubaustrieb mit einer Vielzahl gelbgrüner Blüten, im Herbst mit den von der Spitze zum Kronenansatz fortschreitenden Gelb- und Orangefärbung.

Der Acer platanoides "Crimson Sentry" ist ein mittel- bis starkwüchsiger Baum, der Höhen je nach Standort von 6 bis 10 Meter erreicht. Dieser Ahornbaum entwickelt eine sehr dichte und säulenförmige Krone. Die gelben und duftenden Blüten entwickeln sich vor dem Blattaustrieb. Das Laub ist ahornypisch rot und entwickelt ein wunderschöne gelbe Herbstfärbung.

Der Standort sollte sonnig bis leicht schattig gewählt werden. Der Baum ist sehr gut hitzeverträglich, frosthart, anspruchslos, stadtklimaverträglich und besitzt eine sehr gute Anpassungsfähigkeit an neuen Standorten.  Diese Ahornart gedeiht auf fast allen Böden, mit Ausnahme auf armen und sauren Sandböden.

Größe: ab 125 cm - 150 cm

balliert


Größe


Artikel 14 von 119 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: