Parrotia persica - Eisenholzbaum

Parrotia persica - Eisenholzbaum
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Parrotia persica - Eisenholzbaum
Parrotia persica - Eisenholzbaum
Parrotia persica - Eisenholzbaum

Produktbeschreibung

Der Transkaukasische Eisenholzbaum oder Parrotie, nach Friedrich Parraot(1791-1841) benannt stammt diese Pflanze aus den feuchtwarmen Laubwäldern Nordpersiens.

Dort sind Exemplare von 25 m Höhe mit einen Stammumfang von etwa 3 m bekannt. Das harte,schwere und sehr edle Holz der sehr langsam wachsenden Parrotie hat ein höheres spezifisches Gewicht als Wassers, deshalb ist diese Holzart nicht schwimmfähig.

Wegen ihrer beeindruckenden Herbstfärbung erfreut sich diese Pflanze einer steigenden Beliebtheit. Ihr Farbspektrum reicht von Dunkelrot, Weinrot und Purpurrot bis Rosa und Gelb.

Die herrliche Verfärbung entwickelt sich besonders gut an sonnigen Standorten. Für die individuelle Gartengestaltung. Ein sehr edles Einzelstück sorgt für eine malerische Herbstpracht in Ihrem Außenbereich.

Ein 4 mal verschulter sehr schön gewachsener persischer Eisenholzbaum.

16 Jahre alt

Größe: 350 cm
Gewicht: ca 400KG
Drahtballierung.
Entnahme ab Okt.



Artikel 71 von 119 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: