Prunus cerasifera Nigra - Kirschpflaume

Prunus cerasifera Nigra - Kirschpflaume
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Produktbeschreibung

Die Kirschpflaume findet Ihren Ursprung im Nordkaukasus doch wurde sie schon 200 Jahre v. Chr. in Mitteleuropa durch die Römer kultiviert.

Derzeit wird die Kirschpflaume kaum noch angebaut, da sie durch geschmackvollere Sorten abgelöst wurde. Die Kirschpflaume ähnelt der Pflaume sehr, doch blüht sie bereits sehr früh noch vor dem Laubaustrieb. Der Standort von sonnig bis halbschattig mit dem Substrat recht anspruchslos ist diese Pflanze sehr robust.

Größe: 400 cm
Stamm: 180 cm bis 200 cm
Stammumfang: 35 cm bis 40 cm
Container: 100 cm

Foto: Musterpflanze



Artikel 81 von 119 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »