Trachycarpus fortunei - Chinesische Hanfpalme

Trachycarpus fortunei - Chinesische Hanfpalme
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Trachycarpus fortunei - Chinesische Hanfpalme

Produktbeschreibung

Trachycarpus fortunei - doppelter Stamm Die Trachycarpus fortunei ist die wohl kältetoleranteste Palme überhaupt. Lange hat sie sich deutschlandweit im Außenbereich bewährt. Die üppige Blattkrone mit den strahlenförmig abstehenden Fächerblätter ist ein beliebter Anblick. In Bezug auf die frosthärte, gibt es hier wesentliche Unterschiede. So müssen die Palmen für eine Überwinterung in unseren Breiten entsprechend vorbereitet werden. Die BotanicGroup akklimatisiert diese Palmen für den Einsatz in ihrem zukünftigen Kulturbereich, für Innen oder Außen. Die angebotenen Palmen sind für die Außenbegrünung zu verwenden. Es fand keine Akklimatisierung hinter Glas statt.

Licht: halbschattig -vollsonnig
Temperaturbereiche: von -18°C bis 28°C
Luftfeuchte: trocken bis feucht
Kulturbereiche: - Außenanlagen - Eingangshallen, Empfangsräume - Gaststätten und Hotelanlagen für den Außenbereich als Kübelpflanze - Büros, Großraumbüros

Größe: 200 cm bis 210 cm
Stamm: 70 cm bis 80 cm

containert 

Größe nach Stammhöhe,
totale Höhe: + ca. 100 cm 



Artikel 31 von 38 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: