Chamaecyparis lawsonia Elwoodii- Blaue Kegel-Zypresse

Chamaecyparis lawsonia Elwoodii- Blaue Kegel-Zypresse
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Produktbeschreibung

Die Sorte Chamaecyparis lawsonia `Elwoodii` ist sehr langsamwüchsig und erreicht eine Wuchshöhe von maximal 4 m. Die Nadeln sind grau-blau, sehr dicht und weich. Ihrem Namen nach entwickelt sich die Sorte Elwoodii kegelförmig.

Beliebt in der Heckenpflanzung, doch auch als Solitär, ist die Lawsonzypresse in ihren Unterarten, mit über 250 Variationen in der Welt der Botanik vertreten. Bei allen Sorten ist der Wuchs recht schmal und säulenförmig, als Kleinbaum(bis 4 m Höhe) bis zum mittelgroßen Baum(bis 20 m Höhe), sind in den Unterarten der Chamaecyparis lawsoniana die Wuchshöhen und Wuchszeiten sehr unterschiedlich. Das Laub besteht aus Schuppen und die Farbgebung varriiert zwischen kräfig-grün bis grau-blau. Die Früchte oder auch Zapfen entwickeln sich rundlich und haben einen Durchmesser von bis zu 1,5 cm.

Die Chamaecyparis lawsoniana ist ein Flachwurzler und daher etwas empfindlich gegen Bodenverdichtung.

Der Standort für die Lawsonzypresse sollte von sonnig bis halbschattig, sollte für die Jungpflanze nicht zu heiß und zu trocken gewählt werden. Bei vollsonnigen Standorten kann diese Zypresse gerade im Winter einen Sonnenbrand bekommen, d.h. die Nadeln färben sich gelb, was die Pflanze nicht grundsätzlich beeinträchtigt.

Der Boden sollte frisch bis feucht, sauer bis schwach alkalisch, gut durchlässig und nährstoffreich sein.

Größe: ab 70 cm - 80 cm


Höhe


Artikel 16 von 59 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: