Chamaecyparis nootkatensis Pendula - Hänge-Alaskazypresse

Chamaecyparis nootkatensis Pendula - Hänge-Alaskazypresse
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Chamaecyparis nootkatensis Pendula - Hänge-Alaskazypresse
Chamaecyparis nootkatensis Pendula - Hänge-Alaskazypresse

Produktbeschreibung

Die Chamaecyparis nootkatensis `Pendula', umgangssprachlich auch Mähnenzypresse oder auch Hänge-Alaskazypresse, wächst zu einen kleinen bis mittelgroßen und malerischen Baum bis zu 14 m hoch und 4 m breit heran.

Die Wuchsform ist locker eher unregelmäßig mit einer kegelförmigen Krone. Die unteren Äste steigen bogig an, doch die Zweige, dessen Jahresaustrieb bis zu 15 cm betragen kann, hängen mähnenartig, senkrecht herunter.

Die Mähnenzypresse oder auch Hänge-Alaskazypresse entwickelt sehr reichhaltig als Frucht, kleine und runde, bis zu 1 cm dicke Zapfen, die sich anfänglich blaugrün, später dann braun werden. Das Laub, aus matt-dunkelgrünen Schuppen hat einen kräftig aromatischen Geruch.

Diese flachwurzelnde Pflanze ist empfindlich gegen starke Hitze und Trockenheit und sollte einen sonnigen bis leicht schattigen Standort haben, jedoch zeichnet sie sich durch eine gute Frosthärte und Schneefestigkeit aus.

Der Boden sollte frisch bis feucht, schwach sauer bis alkalisch, durchlässig und nährstoffreich sein.

Im Einzelstand ist die Chamaecyparis nootkatensis `Pendula' ein eindrucksvolles Solitärgehölz. Auch in kleinen Gruppen gepflanzt, ist diese Pflanze sehr schön im Vorgarten.

Größe: ab 100 cm


Höhe


Artikel 18 von 59 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: