Cupressus arizonica "Fastigata Aurea" - Goldene Säulen-Zypresse

Cupressus arizonica Fastigata Aurea - Goldene Säulen-Zypresse
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Produktbeschreibung

Die Art `Fastigata Aurea´ hat gelb-goldene Schuppen, um eine schöne gelbe Tönung und dichtes Laub zu erhalten, ist ein Standort in der vollen Sonne notwendig. Der Wuchs ist sonst genauso wie bei der gewöhnlichen Arizona-Zypresse.

Allgemein:

Die Arizona-Zypresse ist ein mittelgroßer immergrüner Baum, mit einem kegelförmigen eiförmig-kegelförmigem Wuchs. Er erreicht Wuchshöhen von 10 bis 25 m bei einem Stammdurchmesser bis 50 cm.

Das Laub ist matt grau-grün bis hell blau-grün gefärbt. Die Blätter sind schuppenartig, nur 2 bis 5 mm lang. Sie sitzen an runden, nicht abgeflachten Trieben.

Die weiblichen Zapfen sind kugelig bis länglich, 15 bis 33 mm lang und besitzen 6 oder 8 (selten 4 oder 10) Schuppen. Zuerst grün, werden sie mit der Reife 20-24 Monate nach der Bestäubung grau oder grau-braun. Sie bleiben für viele Jahre geschlossen und öffnen nur, wenn der Baum durch ein Feuer zerstört wird. Dann können die Sämlinge den durch das Feuer freigelegten Boden einfacher besiedeln.

Die männlichen Zapfen sind nur 3 bis 5 mm lang. Die Blütezeit ist Februar bis März.

Größe: ab 150 cm


Höhe


Artikel 21 von 59 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »