Cornus kousa - Japanischer Blütenhartriegel

Cornus kousa - Japanischer Blütenhartriegel
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Cornus kousa - Japanischer Blütenhartriegel
Cornus kousa - Japanischer Blütenhartriegel

Produktbeschreibung

Der Asiatische Blüten-Hartriegel - Cornus kousa - ist ein holziger, langsam wachsender Strauch oder Baum von bis ca. 10 m Höhe. Der von einer glatten, grau-braunen Rinde bedeckte Stamm erreicht einen Durchmesser von bis 35 cm.

Die oberen Zweige wachsen aufrecht, die unteren Zweige dagegen ordnen sich waagerecht und etagenförmig an. Die Art ist wegen ihrer auffälligen und dekorativen Hochblätter und Früchte als Zierpflanze in Kultur.

Der Cornus kousa hat eine cremeweiße Blüte, die sich ab Juni bis zu 6 Wochen entfaltet und weit bis in den August hinein andauern kann. Die Früchte reifen im Herbst. Bevor das Laub mit der wunderschönen Färbung im Spätherbst abgeworfen wird, färbt es sich leuchtend gelb bis scharlachrot. Die Früchte sind genießbar. Das orangenfarbene Fruchtfleisch schmeckt bei reifen Früchten süß und erinnert im Geschmack an Mango oder Melone. Jedoch verhindert die ledrige Schale, die zahlreichen Samen und die gelartige Konsistenz des Fruchtfleischs eine Beliebtheit im Handel.

Aus den in Alkohol eingelegten Früchten wird eine Art Fruchtlikör hergestellt.

 

Größe: 400 cm bis 450 cm
Breite: 200 cm bis 300 cm
Stammhöhe: 30 cm
Stammumfang: 40 cm bis 45 cm

Foto Einzelstück - absolute Seltenheit

Kleinere Pflanzen auf Anfrage.



Artikel 2 von 48 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: