Magnolia grandiflora Galisoniensis - Magnolie

Magnolia grandiflora Galisoniensis - Magnolie
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Produktbeschreibung

Die Magnolia grandiflora Galisoniensis - Immergrüne Magnolie ist ein immergrüner und bis zu zwanzig Meter hoher Baum. Diese Magnolie hat eine dichte, kegelförmige Krone aus kurzen Ästen. Die Blätter sind bis zu zwanzig Zentimeter lang und sieben Zentimeter breit. Mit ihrer glänzend dunkelgrünen Blättern erinnert die Magnolie an einen Gummibaum. Die reinweißen und angenehm duftenden Blüten gehören zu den größten Baumblüten überhaupt. Sie sind bis zu 20 Zentimeter breit. Sie erscheinen von Juni bis August.

Die immergrüne Magnolie stammt aus dem südöstlichen Nordamerika. Ursprünglich wächst diese Pflanze bevorzugt in Flussniederungen. Die Immergrüne Magnolie ist weniger winterhart als die Tulpen-Magnolie, in milden Regionen kann sie jedoch ausgepflanzt werden. So stehen im Europapark in Rust (Baden) einige große ausgepflanzte Exemplare im Spanien-Teil des Parks. Generell eignet sich dafür die Rheinebene bis nach Basel in der Schweiz. Im südlichen Europa findet man sie häufig in Parks und Gärten. Diese Magnolienart ist eine immergrüne Pflanze mit weißen Blüten mit einem sehr dichten Blattwuchs. Ihre dunkelgrünen Blätter mit einer rostbraunen Unterseite bleiben auch in unserem gemäßigten Klima über Winter der Pflanze erhalten.

Größe: 400 cm bis 450 cm
Stamm: 180 cm bis 200 cm
Stammumfang: 25 cm bis 30 cm
Container: 350 l

ganzjährig pflanzbar



Artikel 16 von 48 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »