Podocarpus macrophyllus Bonsai - Steineibe

Podocarpus macrophyllus Bonsai - Steineibe
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Produktbeschreibung

Die Steineiben (Podocarpus) bilden eine Gattung von etwa 105 Nadelgehölz-Arten in der Familie der Steineibengewächse (Podocarpaceae).

Die Blätter jedoch sind nicht nadelförmig sondern lanzettförmig, zudem sind sie derb und lederartig.

Die Steineiben entfalten sich mit vielen Arten in den Gebirgen der Tropen. Das Verbreitungsgebiet dieser Gattung reicht in der südlichen Ausbreitung bis nach Chile und Neuseeland, in nördlicher Richtung bis nach Japan und Mexiko. Alle Arten sind in Mitteleuropa nicht winterhart. Nur vereinzelt auf den britischen Inseln werden mehrere Arten kultiviert und sind dort auch in Gärten und Parks anzusehen.

Einzelne Arten sind als Zimmerpflanzen geeignet, so auch der Podocarpus macrophyllus mit seinen kleineren Blatt-Nadeln.

Die Steineibe, der Podocarpus macrophyllus ist eine sehr langsamwachsende Steineiben- Art, die sich als sehr robust und pflegeleicht in der Innenraumbegrünung bewährt hat. Sehr beliebt sind auch Pflanzen, die zu einem Großbonsai gezogen worden sind. Diese Pflanzen finden besondere Verwendung in Attrien, Einkaufspassagen und großen Wintergärten.

Der Podocarpus macrophyllus, auch Kusamaki oder Inumaki ist ein Nadelbaum in der Gattung Podocarpus, aus der Familie der Podocarpaceae. Es ist die nördlichste Art der Gattung, einheimisch im südlichen Japan und im südlichen China. Kusamaki und Inumaki sind gebräuchliche japanische Namen für diesen Baum.  Die alten, gebräuchlichen Namen sind "Buddhistische Pine" und "Farn Kiefer" jedoch handelt es sich  bei diesem Baum nicht um eine Kiefer. In China ist diese Pflanze bekannt als 罗汉松 -sprachlich han Song.

Der Podocarpus macrophyllus ist ein immergrüner Baum von kleiner bis mittlerer Größe, der bis zu 20 m groß wird. Die Blätter sind lanzett-förmig, 6-12 cm lang und ca. 1 cm breit, mit einem zentralen Mittelrippe. Die Zapfen werden getragen, auf einen kurzen Stamm und haben 2-4 Skalen, in der Regel nur eine (manchmal auch zwei) fruchtbar ist, jede fruchtbare Ebene mit einem einzigen apikalen Saatgut 10-15 mm.

Der Podocarpus ist ein beliebter Groß-Strauch oder kleiner Baum im Garten, vor allem in Japan und den südöstlichen USA. 

Die in Japan bekannte "Buddhistischen Pine" (Podocarpus macrophyllus) gilt in Hong Kong als Feng Shui Baum, der in besonderen Wuchsformen mit einem sehr hohen Marktwert gehandelt wird.

Licht: halbschattig -sonnig
Temperaturbereiche: von 6°C bis 28°C
Luftfeuchte: trocken bis feucht
Kulturbereiche:

- große Eingangshallen,

- Gaststätten und Hotelanlagen mit hohen verglasten Räumen

- Büros, Großraumbüros

Größe: 275 cm
Container: 80 cm



Artikel 76 von 82 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: