Alstonia scholaris/ Teufelsbaum

Alstonia scholaris/ Teufelsbaum
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Alstonia scholaris/ Teufelsbaum
Alstonia scholaris/ Teufelsbaum

Produktbeschreibung

Alstonia scholaris ist eine Pflanzenart in der Familie der Hundsgiftgewächse (Apocynaceae). Sie kommt hauptsächlich in den tropischen Regenwäldern Indiens und Südostasiens vor. Die einheimische Bevölkerung nutzt Pflanzenteile in der Medizin und als Aphrodisiakum.

Alstonia scholaris wächst als immergrüner Baum, der Wuchshöhen von bis zu 40 Meter erreichen kann. Seine Laubblätter sind meist zu fünft bis siebent in Wirteln am Zweig angeordnet. Die einfachen, ledrigen Blätter weisen eine Länge von 9 bis 20 cm und eine Breite von 2 bis 5 cm auf. Auf der Oberseite sind die Blätter glänzend, auf der Unterseite eher gräulich. Die Blattränder sind glatt. Die Blüten sind fünfzählig. Die fünf grünlich-gelben Kronblätter sind zu einer etwa 6 mm langen Röhre verwachsen. Die eiförmigen Kronlappen sind 3 bis 5 mm lang. Die Blütezeit erstreckt sich hauptsächlich zwischen Juni und November. Die in Paaren hängenden Balgfrüchte sind leicht gewellt oder gebogen, 30 bis 60 cm lang. Die Früchte reifen von Dezember und Mai.

Diese Planze eignet sich hervorragend als Kübelpflanze und ist sehr gut für die Innenbegrünung geeignet. Sie kann jederzeit durch Beschnitt in die gewünschte Form und Höhe gebracht werden.

 

 Hochstamm

Höhe: 475 cm - 500 cm

Weitere Größen auf Anfrage

Container: Ø 60 cm - 80 cm

Erdkultur



Artikel 3 von 62 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »