Beaucarnea recurvata - Elefantenfuß

Beaucarnea recurvata - Elefantenfuß
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Beaucarnea recurvata - Elefantenfuß
Beaucarnea recurvata - Elefantenfuß

Produktbeschreibung

Der Beaucarnea Recurvata - Elefantenfuß ist eine zu den Agavengewächsen (Agavaceae) gehörende sukkulente Pflanze, die wohl Aufgrund ihres skurrilen Aussehens und ihrer problemlosen Kultur eine große Zahl an Liebhabern gewonnen hat.

Als exklusive Zimmerpflanze besitzt der Elefantenfuß einen dicken, sich nach oben verjüngenden graubraunen "Stamm", dem am oberen Ende lange, dunkelgrüne, nach unten gebogene harte Blätter entspringen. In seiner amerikanischen Heimat (Texas/Mexico) erreicht er eine Höhe von mehreren Metern und muss dort sowohl sengende Sonne als auch große Hitze und längere Trockenperioden ertragen.

An diese Gegebenheiten ist Beaucarnea sehr gut angepasst: Der massige Stamm speichert genügend Wasser, um auch lange Trockenperioden zu überleben, während die Verdunstung minimal ist. Die auch genutzten, umgangssprachlichen Namen, wie Flaschenbaum rührt daher, dass der "Stamm" mit der verdickten Basis und dem dünnen oberen Teil im Besonderen einer Flasche ähnelt und die Bezeichnung Wasserpalme zielt darauf ab, dass die Pflanze relativ viel Wasser speichern kann und dank der radial angeordneten Blätter einer Palme entfernt ähnlich sieht. Eine Verwandtschaft mit Palmen im eigentlichen Sinne besteht jedoch in keiner Weise.

Der Standort sollte sonnig sein und nach reichlichem Gießen, sollte der Wuzelballen auch wieder einmal trocken werden. Doch gilt sollte die Pflanze es eher trocken als zu feucht haben. Die Pflanze sollte während der Wachstumsphase einmal die Woche gedüngt werden.

Licht: sonnig bis vollsonnig
Temperaturbereiche: 12°C bis 30°C
Luftfeuchte: trocken bis feucht
Kulturbereiche: Büros, Einkaufszentren etc.

Größe: 280 cm



Artikel 4 von 62 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu: