Gärtnern mit Pflanzplänen

Gärtnern mit Pflanzplänen
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Produktbeschreibung

Ideen für jede Gartenecke
Von Miranda Beaufort und Jane Nicholas
Fotos von John Glover
184 Seiten mit 398 Farbfotos und 42 Plänen
Format 23,2 x 27,6 cm. Hardcover.

42 Pflanzrezepte für jede Gartenecke: von schattig bis sonnig, von feucht bis trocken.
Übersichtlich und inspirierend: Pflanzpläne, Einkaufslisten und alle benötigten Pflanzen mit Farbfoto.
Infos zu jeder Pflanze – Größe, Pflanzabstand, Düngung, Schnitt etc.


Wer träumt nicht von einem Garten mit üppiger Blumenpracht in jedem Winkel, von Beeten in stimmungsvollen Farben und einem Blütenmeer, das Monat um Monat den Garten verzaubert? Nur Mut, auch wer noch keine Erfahrung hat oder keinen grünen Daumen, kann seine Blumenträume wahr werden lassen, denn mit diesem Buch wird erfolgreiches Bepflanzen ganz einfach!

Wie kann ich ein schattiges Beet an einer Mauer angemessen bepflanzen oder ein sonniges Beet farblich harmonisch anlegen? Was kann an schwierigen Stellen gesetzt werden, zum Beispiel in einem windigen kalten Eck oder auf einem sehr trockenen, schattigen Platz unter Bäumen? Welche Pflanzkombinationen eignen sich für saure, welche für kalkige Böden? Wie kann ich ein Beet für mehr als ein paar Wochen im Jahr attraktiv aussehen lassen? Ganz einfach – denn für jede Gartensituation findet man hier das richtige Rezept:

Alle hier aufgeführten 42 Pflanzrezepte – die in jedem Garten beliebiger Größe angewendet werden können – beinhalten neben einem genauen Pflanzplan eine Einkaufsliste der benötigten Pflanzen mit genauen Mengenangaben. Die verwendeten Pflanzen werden daneben einzeln auf einem Farbfoto dargestellt. Alle notwendigen Informationen über jede Pflanze, zum Beispiel Größe, Pflanzabstand, Düngung und Schnitt, die ihre Anpflanzung und Pflege erleichtern, sind auf einen Blick zu finden. Außerdem werden zusätzliche Pflanzen genannt, die im Frühling und Sommer mehr Farbe ins Spiel bringen und anfängliche Lücken füllen.

Hier kann man sich je nach Wunsch und Situation das passende Rezept für den eigenen Garten heraussuchen, sich von den Pflanzplänen inspirieren lassen und dann nach den genauen Anweisungen problemlos individuelle Beete anlegen und pflegen. Erfolgreiche Gartengestaltung und -pflege wird damit ganz einfach!

Autorinnen
Jane Nicholas und die Herzogin von Beaufort arbeiten seit 1980 zusammen. In dieser Zeit haben sie viele Gärten angelegt, deren Entwicklung sie beobachten und lenken. Sie entwickelten dabei einen Stil, der die Hommage an den traditionellen englischen Garten mit der Raffinesse moderner Pflanzen und Techniken verbindet.


Inhalt

Einleitung 6
Wissenswertes 8

Pflanzenkombinationen
Sonnige Blumenbeete im Garten
Gelb,Weiß und Blau 12
Rosa, Blau und Weiß 16
Rosa und Gelb 20
Feurige Farben 24
Kastanienbraun, lichtes Gelb und Rahmweiß 28
Blau und Weiß 32
Rosa und Rot 36
Gedeckte Farben 40

Schattige Blumenbeete im Garten
Feuchter Schatten 44, 48
Lichter Schatten 52, 56
Tiefer Schatten 60
Trockener Schatten unter Bäumen 64

Sonnige Blumenbeete vor einer Mauer
Weiß 68
Rosen mit Bodendeckern 72, 76, 80
Blau,Weiß und lichtes Rosa 84
Gemischte Farben 88
Gemischte Bepflanzung 92

Schattige Blumenbeete vor einer Mauer
Blattformen 96
Gemischte Bepflanzung 100, 104
Blau und Weiß 108
Gelb und Weiß 112
Grün, Lila und Weiß 116

Am Wasser
Sonnig und ufernah 120
Schattig mit gemischter Bepflanzung 124
Sonnig am Meer, mit gemischter Bepflanzung 128

Für besondere Ansprüche
Kalt und exponiert:Windschutz 132
Windig, kalt und exponiert: Sträucher 136
Trockenheit und dünne Bodendecke 140
Auf saurem Boden: Gemischte Bepflanzung 144
Auf Kalk vor einer Mauer: Sonnig oder halbschattig 152
Auf Kalk mitten im Garten: Sonnig oder halbschattig 156
Ein schön bepflanztes Kräuterbeet 160
Ein Kräuterbeet zum Anbeißen 164
Eine Steinmauer in der Stadt: Sonnig und duftend 168
Ein Hochbeet vor einer Mauer: Sonnig oder halbschattig 172
Ein Wildblumenbeet für Bienen und Schmetterlinge 176
Von Miranda Beaufort und Jane Nicholas Fotos von John Glover 184 Seiten mit 398 Farbfotos und 42 Plänen Format 23,2 x 27,6 cm. Hardcover. 42 Pflanzrezepte für jede Gartenecke: von schattig bis sonnig, von feucht bis trocken. Übersichtlich und inspirierend: Pflanzpläne, Einkaufslisten und alle benötigten Pflanzen mit Farbfoto. Infos zu jeder Pflanze – Größe, Pflanzabstand, Düngung, Schnitt etc. Wer träumt nicht von einem Garten mit üppiger Blumenpracht in jedem Winkel, von Beeten in stimmungsvollen Farben und einem Blütenmeer, das Monat um Monat den Garten verzaubert? Nur Mut, auch wer noch keine Erfahrung hat oder keinen grünen Daumen, kann seine Blumenträume wahr werden lassen, denn mit diesem Buch wird erfolgreiches Bepflanzen ganz einfach! Wie kann ich ein schattiges Beet an einer Mauer angemessen bepflanzen oder ein sonniges Beet farblich harmonisch anlegen? Was kann an schwierigen Stellen gesetzt werden, zum Beispiel in einem windigen kalten Eck oder auf einem sehr trockenen, schattigen Platz unter Bäumen? Welche Pflanzkombinationen eignen sich für saure, welche für kalkige Böden? Wie kann ich ein Beet für mehr als ein paar Wochen im Jahr attraktiv aussehen lassen? Ganz einfach – denn für jede Gartensituation findet man hier das richtige Rezept: Alle hier aufgeführten 42 Pflanzrezepte – die in jedem Garten beliebiger Größe angewendet werden können – beinhalten neben einem genauen Pflanzplan eine Einkaufsliste der benötigten Pflanzen mit genauen Mengenangaben. Die verwendeten Pflanzen werden daneben einzeln auf einem Farbfoto dargestellt. Alle notwendigen Informationen über jede Pflanze, zum Beispiel Größe, Pflanzabstand, Düngung und Schnitt, die ihre Anpflanzung und Pflege erleichtern, sind auf einen Blick zu finden. Außerdem werden zusätzliche Pflanzen genannt, die im Frühling und Sommer mehr Farbe ins Spiel bringen und anfängliche Lücken füllen. Hier kann man sich je nach Wunsch und Situation das passende Rezept für den eigenen Garten heraussuchen, sich von den Pflanzplänen inspirieren lassen und dann nach den genauen Anweisungen problemlos individuelle Beete anlegen und pflegen. Erfolgreiche Gartengestaltung und -pflege wird damit ganz einfach! Jane Nicholas und die Herzogin von Beaufort arbeiten seit 1980 zusammen. In dieser Zeit haben sie viele Gärten angelegt, deren Entwicklung sie beobachten und lenken. Sie entwickelten dabei einen Stil, der die Hommage an den traditionellen englischen Garten mit der Raffinesse moderner Pflanzen und Techniken verbindet. Einleitung 6 Wissenswertes 8 Gelb,Weiß und Blau 12 Rosa, Blau und Weiß 16 Rosa und Gelb 20 Feurige Farben 24 Kastanienbraun, lichtes Gelb und Rahmweiß 28 Blau und Weiß 32 Rosa und Rot 36 Gedeckte Farben 40 Feuchter Schatten 44, 48 Lichter Schatten 52, 56 Tiefer Schatten 60 Trockener Schatten unter Bäumen 64 Weiß 68 Rosen mit Bodendeckern 72, 76, 80 Blau,Weiß und lichtes Rosa 84 Gemischte Farben 88 Gemischte Bepflanzung 92 Blattformen 96 Gemischte Bepflanzung 100, 104 Blau und Weiß 108 Gelb und Weiß 112 Grün, Lila und Weiß 116 Sonnig und ufernah 120 Schattig mit gemischter Bepflanzung 124 Sonnig am Meer, mit gemischter Bepflanzung 128 Kalt und exponiert:Windschutz 132 Windig, kalt und exponiert: Sträucher 136 Trockenheit und dünne Bodendecke 140 Auf saurem Boden: Gemischte Bepflanzung 144 Auf Kalk vor einer Mauer: Sonnig oder halbschattig 152 Auf Kalk mitten im Garten: Sonnig oder halbschattig 156 Ein schön bepflanztes Kräuterbeet 160 Ein Kräuterbeet zum Anbeißen 164 Eine Steinmauer in der Stadt: Sonnig und duftend 168 Ein Hochbeet vor einer Mauer: Sonnig oder halbschattig 172 Ein Wildblumenbeet für Bienen und Schmetterlinge 176


Artikel 18 von 37 in dieser Kategorie« Erster | « vorheriger | Übersicht  | nächster » | Letzter »

Kunden, die diesen Artikel anfragten, haben sich auch folgende Artikel interessiert: